Young Star 2019 wieder mit hochkarätigen Experten

Der sechste Nachwuchsevent für Lernende und frisch ausgelernte Bäcker, Konditoren, Confiseure und Köche findet am 10. September in der Fachschule Richemont in Luzern statt.

16.04.2019 | Nicole Bell
Young Star 2019 wieder mit hochkarätigen Experten

In den Workshops der Fachexperten geht es nicht um trockene Theorie, sondern die Teilnehmer müssen aktiv mitarbeiten. So wird bei René Schudel – er ist zum sechsten Mal dabei – auf dem offenen Feuer grilliert und die Tortenkünstlerin Sara Hochuli gibt einen Einblick in die Kunst des Dekorierens und Modellierens.

Neu dabei ist Jens Jung, der Inhaber der Kult-Bäckereien „John Baker“ in Zürich. Nachhaltigkeit ist dort gross geschrieben und wird auch in seinem Workshop ein Schwerpunkt sein. Stefan Bischof von dem Kaffee-Restaurant-Delikatessen-Laden „gnuss“ in St. Gallen ist ebenfalls zum ersten Mal dabei.  Seine süssen Kreationen enthalten weniger Zucker, Fett und Kalorien, haben aber einen intensiveren Geschmack und eine leichtere Konsistenz. Möglich ist dies dank dem B-Concept, nach dem Bischof seine Patisserie herstellt und die Teilnehmer werden einen tieferen Einblick in diese innovative Methode erhalten.

Der Event ist für die 120 Teilnehmer kostenlos. Dies ist nur dank langjährigen und guten Partnerschaften möglich. Ohne die Partner Chocolat Frey, Hügli, Clinic & Job Dress, Prodega/Transgourmet, Victorinox, Aryzta, Swica, Salz & Pfeffer, Panissimo sowie die Hotellerie und Gastronomie Zeitung könnte Agrano einen solchen Event nicht in dieser Qualität auf die Beine stellen.

Noch hat es wenige freie Plätze! Anmeldeschluss ist der 30. Juni. «Dr Schneller isch dr Gschwinder». Hier geht's zur Anmeldung.

Auf der Webseite von «Young Star» sowie auf Facebook und Instagram finden sich nicht nur alle Informationen zum Anlass, sondern auch Bilder und Videos aus den Vorjahren.

In der Hotellerie und Gastronomie Zeitung sowie im panissimo sind bereits Beiträge im Hinblick auf Young Star 2019 erschienen.

Young Star Rückblick 2018

Young Star Rückblick 2018